WER WILL, DASS DIE WELT SO BLEIBT WIE SIE IST, 
DER WILL NICHT, DASS SIE BLEIBT"    - Erich Fried -

NACHHALTIGKEIT &
QUALITÄT
» Nachhaltigkeit
» Qualität

Graeff Spedition GmbH & Co. KG


Zentrale:

Rheinkaistraße 40
D-68159 Mannheim

 

fon: +49 (0) 621 - 166 78-0

fax: +49 (0) 621 - 156 79 20

» info@graeff-spedition.de

Lagerlogistik Büro:

Rheinkaistraße 3
D-68159 Mannheim

fon: +49 (0) 621 - 178 2887 - 0

» Weitere Kontakte

NACHHALTIGKEIT

Die Graeff Spedition Gmbh & Co. KG ist sich ihrer Verantwortung für einen nachhaltigen und ökologischen Umgang mit der Umwelt stets bewusst. 

 

Demnach leisten wir einen aktiven Beitrag zur CO₂-Reduzierung, indem wir auf die Schonung von Ressourcen im eigenen Betrieb und auch bei unseren Partnern einwirken. Das spiegelt sich z.B. in regelmäßigen Schulungen zur emissionsärmeren Fahrweise unserer Fahrer wider.

 

Außerdem investieren wir fortlaufend in die neueste Fahrzeugtechnik, um mit unserem Fuhrpark nicht nur den gesetzlichen sondern auch den gesellschaftlichen Anforderungen im Bereich Umweltschutz gerecht zu werden.

 

In den vergangenen Jahren konnten wir durch konsequente Schulungen und Sensibilisierungen unserer Fahrer unsere durchschnittlichen CO₂ Emissionen um knapp 8 % reduzieren, sowie den Dieselverbrauch um mehr als 7%, was einer Einsparung von knapp 2 Liter auf 100 Kilometer entspricht.  Ein toller Erfolg, der nur mit motivierten und umsichtigen Mitarbeitern zu erreichen ist!

 

Als teilweise Kompensation unserer Emissionen unterstützen wir seit 2019 den „Green Forest Fund“, eine Initiative, die im nahe gelegenen Odenwald Bäume pflanzt, die einzig und allein zum Binden des CO₂ - Ausstoßes gesetzt werden. Das bedeutet, dass diese Bäume auch nicht als Rohstofflieferant nach mehreren Jahren abgeholzt werden. Hier unterscheidet sich das Projekt maßgeblich von anderen Konzepten.

 

Die Bäume werden als Ur- bzw. Mischwälder angelegt und da sie keinem wirtschaftlichen Nutzen unterliegen, dürfen die Bäume in ihrem natürlichen Waldökosystem heranwachsen und so auch einer Vielzahl von Tieren und Pflanzen als Nährboden dienen. Ein schöner Nebeneffekt dabei, die Flächen des „Green Forest Fund“ bieten auch zusätzlichen Lebensraum für bestäubende Insekten.

 

Außerdem sind wir als Dienstleister der kunststofferzeugenden Industrie der „Operation Clean Sweep“ beigetreten, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Umweltschäden, die durch Kunststoffe entstehen können, zu vermeiden.

Seit 2020 sind wir bei der Plattform EcoVadis gelistet, die es unseren global agierenden Auftraggebern erleichtert, ihre Dienstleister und Lieferanten anhand verschiedener Kriterien in Bezug auf Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, sowie Ethik zu bewerten und so die Nachhaltigkeit ihrer globalen Lieferketten zu verbessern.

Wir haben den Umweltschutz in unseren Werten und Zielen fest verankert!

QUALITÄT

Unser Maßstab für Qualität ist ein transparenter

Unternehmensaufbau mit klaren Verantwortungen

und Zuständigkeiten.

 

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Wünsche unserer Kunden unter strikter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und zum Wohle der Umwelt im Rahmen unserer Möglichkeiten zu erfüllen.

 

Wir arbeiten ausschließlich mit zuverlässigen Partnern, die unserem Qualitätsanspruch entsprechen. Wir überwachen permanent die Transportabläufe und ergreifen bei Abweichungen umgehend Korrektur-Maßnahmen.

 

Besondere Kundenanforderungen bestehen im Bereich der Lagerung und des Transports von Lebensmitteln.

Mit dem HACCP-Konzept, das für die Produktion und den Umgang mit Lebensmitteln konzipiert wurde, erfüllen wir stets die qualitativen Vorgaben der Lebensmittelindustrie.

 

“SEI DU SELBST DIE VERÄNDERUNG,
  DIE DU DIR WÜNSCHST FÜR DIESE WELT
„           - Mahatma Gandhi -